Beratung und Verkauf
    
 
Tel.: 0340/65019643
Fax: 0340/65019645
Rabattstaffelung
WarenwertRabatt
ab4.00%
ab6.00%
ab8.00%
ab10.00%
Schnellversand
    
 
 
 
Versand und Zahlarten
 
Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei

Vorkasse
Versand erfolgt sofort bei Zahlungseingang
 
Nachnahme
Nachnahmegebühr 6,90 € 
 
Rechnung - Privat- und Geschäftskunden
(Bonität vorausgesetzt)
 
Rechnung - Öffentliche Einrichtungen

Barzahlung
bei Selbstabholung 
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken
          
alle Außenleuchten bei Aussenleuchten.com aus deutscher Produktion
Versand und Abholung
  Unser Versandlager
  auf 500 qm in Dessau.
  Gerne können Sie hier
  die Leuchten nach der
  Bestellung abholen.

Außenleuchten als Deckenlampen Typ 42

Leuchten als Deckenbeleuchtung

Bewertetes Markenprodukt von Aussenleuchten.com
   
Außenleuchte CMD 42 Aqua Legendo
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 

Die optimale Deckenbeleuchtung für den Gewerbebereich

Die Herausforderung von Deckenbeleuchtungen im Gewerbebereich ist die Kombination aus Funktionalität und Wohlfühlathmosphäre. Die gängisten Beleuchtungssysteme im Gewerbebereich sind Beleuchtungssysteme mit Leuchtstoffröhren. Diese kann man beliebig kombinieren, um eine gute Ausleuchtung zu erreichen und darüber hinaus sind Leuchtstoffröhren schnell und einfach zu wechseln und kostengünstig. Die Kosten sind im Gewerbebereich ein wichtiger Faktor, denn bei einer großen Beleuchtungsfläche müssen regelmäßig Leuchtmittel ausgetauscht oder ersetzt werden. Eine einfache Handhabung ist daher genauso wichtig, wie die Faktoren fachgerechte Entsorgung und Recycling. Moderne Energiesparlampen, die für die Beleuchtung der Decke verwendet werden, müssen als Wertstoff entsorgt werden, weil sie Anteile von Quecksilber enthalten. Darüber hinaus besteht die Gefahr, wenn eine Lampe beschädigt wird, dass giftige Stoffe austreten. Daher sollten Deckenbeleuchtungen im Gewerbebereich mit einer verstärkten Verkleidung ausgestattet sein, so dass Bruchschäden verhindert werden können. Die Deckenleuchten in Werkstätten oder Büros haben meist lange Laufzeiten oder brennen sogar bis zu 24 Stunden ab Tag. Daher ist der Stromverbrauch der Leuchtmittel ein wichtiges Thema. Man sollte sich deshalb vom Fachmann beraten lassen und Leuchtmittel wählen, die eine geforderte Leistung erbringen, auf der anderen Seite aber wenig Strom verbrauchen und somit ein großes Einsparpotenzial generieren. Die Installation von Beleuchtungen in gewerblich genutzten Räumen sollte man von einem Fachbetrieb durchführen lassen, denn die Installation an elektrischen Leitungen ist bei unsachgemäßer Handhabung nicht ungefährlich. Darüber hinaus kann der Betrieb oder die Firma die Kosten für die Installation der Handwerker steuerlich geltend machen und hat somit auch einen wirtschaftlichen Vorteil. Man sollte die Deckenbeleuchtungssysteme vor Einbau auf Vor- und Nachteile prüfen lassen und sich für das effizienteste System entscheiden.
 
Informationen: