Beratung und Verkauf
    
 
Tel.: 0340/65019643
Fax: 0340/65019645
Rabattstaffelung
WarenwertRabatt
ab4.00%
ab6.00%
ab8.00%
ab10.00%
Schnellversand
    
 
 
 
Versand und Zahlarten
 
Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei

Vorkasse
Versand erfolgt sofort bei Zahlungseingang
 
Nachnahme
Nachnahmegebühr 6,90 € 
 
Rechnung - Privat- und Geschäftskunden
(Bonität vorausgesetzt)
 
Rechnung - Öffentliche Einrichtungen

Barzahlung
bei Selbstabholung 
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken
          
alle Außenleuchten bei Aussenleuchten.com aus deutscher Produktion
Versand und Abholung
  Unser Versandlager
  auf 500 qm in Dessau.
  Gerne können Sie hier
  die Leuchten nach der
  Bestellung abholen.

Beleuchtete Hausnummern Typ 27/HN und Außenleuchte Typ 27

Grundbeleuchtung und Außenleuchtungen

Ohne Strom kein Licht - Notbeleuchtung am Haus

Stromausfall, kein Licht – was nun?!  Zu Omas Zeiten war das wohl eher an der Tagesordnung und somit auch kein allzu großes Problem. Oma schlurfte in die Küche, zog die Schublade des hölzernen Küchentisches auf, entnahm Zündhölzer und Kerze – und schon saß man nicht mehr im Dunkeln.
 
Bei meinem Freund Zimmermann wäre ein solcher Stromausfall auch kein allzu großes Problem. Er ist ein Banause und ein Ignorant und würde in die Küche schlurfen, als sei es die selbstverständlichste Sache der Welt, aus der Schublade des Küchentisches Streichhölzer und Kerze zu ziehen – in unseren modernen Zeiten, zu denen kein vernünftiger Mensch mehr mit einem Stromausfall rechnet. - Außer eben Zimmermann!
 
Wie es das Schicksal wollte, war ich just an dem Abend, an welchem es in unserer Stadt zu jenem für Stunden andauernden Stromausfall kam, zu Besuch bei diesem Neandertaler. Mit aufreizender Gelassenheit war er in die Küche gegangen und mit brennender Kerze in der Hand wieder zurückgekehrt. Mich wurmte, dass ich, bei aller geistigen Überlegenheit und Fortschrittlichkeit, nicht auf solch Unheil vorbereitet war. - Keine Kerze, keine Streichhölzer waren in meinem Haus zu finden. Ich musste vorsorgen für das nächste Mal!
 
Wieder zurück in meinem noch dunklen Wohnzimmer, überlegte ich, wie ich einem solchen zukünftigen Ereignis die Stirn bieten könne. Am nächsten Tag informierte ich mich ausgiebig und erschöpfend in einem Fachgeschäft für Beleuchtungen aller Art und kehrte mit etlichen Paketen in mein Heim zurück.
 
Jetzt wird mich ein Stromausfall nicht mehr unvorbereitet treffen. Für meinen Garten und die Außenbeleuchtung vor dem Haus habe ich einige Solar-Leuchten angebracht, für Drinnen langlebige Akku-Leuchten bereit gelegt. Sie sind praktisch und sehen dazu auch noch gut aus. Was will man mehr? Ich bin jetzt gerüstet, wie es sich für einen modernen Zeitgenossen gehört – und mein zurückgebliebener Freund mag sich weiterhin mit Feuerstein und Zunder behelfen...
 
Informationen: