Beratung und Verkauf
    
 
Tel.: 0340/65019643
Fax: 0340/65019645
Rabattstaffelung
WarenwertRabatt
ab4.00%
ab6.00%
ab8.00%
ab10.00%
Schnellversand
    
 
 
 
Versand und Zahlarten
 
Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei

Vorkasse
Versand erfolgt sofort bei Zahlungseingang
 
Nachnahme
Nachnahmegebühr 6,90 € 
 
Rechnung - Privat- und Geschäftskunden
(Bonität vorausgesetzt)
 
Rechnung - Öffentliche Einrichtungen

Barzahlung
bei Selbstabholung 
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken
          
alle Außenleuchten bei Aussenleuchten.com aus deutscher Produktion
Versand und Abholung
  Unser Versandlager
  auf 500 qm in Dessau.
  Gerne können Sie hier
  die Leuchten nach der
  Bestellung abholen.

Briefkasten und Leuchte rostfrei aus Edelstahl

Unemfindliche Gartenbeleuchtung

Bewertetes Markenprodukt von Aussenleuchten.com
   
Aussenleuchte CMD 41 Aqua Cubo
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
   
Wandbriefkasten CMD 30 Edelstahl
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 

Gartenbeleuchtung - reizvoll und nützlich

Eine Gartenbeleuchtung hat zweierlei Funktionen. Zum einen dient sie der Sicherheit, da Hauseingang, Hofeinfahrt und Wege ausgeleuchtet sind und so ein Stolpern über Unebenheiten vermieden wird. Zum anderen bringt eine Aussenbeleuchtung auch eine stimmungsvolle Atmosphäre in den Garten und auf die Terrasse. Gerade an lauen Sommerabenden kommt so besondere Stimmung auf, wenn Pflanzen und Skulpturen oder ein Teich angestrahlt werden.
 
Wie funktioniert eine Beleuchtung des Gartens und welche Leuchten eignen sich dafür? Wenn Steckdosen im Terrassen- oder Gartenbereich vorhanden sind, können normale Lichtquellen mit 220-Volt-Spannung verwendet werden oder solche mit 12-Volt-Niedrigspannung, diese sind sparsamer und ungefährlicher. Sind diese Möglichkeiten nicht vorhanden, dienen Solarleuchten als guter Ersatz. Wichtig ist beim Kauf einer Gartenbeleuchtung gute Qualität, da witterungsbedingt Kondenswasser in den Leuchten entstehen und es so Kurzschlüsse geben kann.
 
Für den Vorgarten und den Eingangsbereich eignen sich am besten Bewegungsmelder, da sie nur bei Bedarf einschalten und so Energie sparen. Für Wege und Treppen dagegen sind Leuchtsteine und Bodeneinbauleuchten ideal, denn so kann man die Gehflächen gut erkennen. Vor allem im Gartenbereich bringt so eine Beleuchtung besonders interessante Effekte.
 
Beleuchtungen gibt es in vielen Ausführungen, sowohl für Strom als auch Solarleuchten. Mobiler und daher auch praktisch sind Solarlampen mit Erdspießen. Sie können dort eingesetzt werden, wo man gerade möchte: eine Gartentreppe säumen, ein Blumenbeet in stimmungsvolles Licht setzen, eine romantische Beleuchtung an der Terrasse oder am Gartenteich. Mit Bodeneinbaustrahlern dagegen können gezielt Objekte, etwa besonders schöne Blumengruppen und Sträucher, die nachts im Licht ganz anders wirken als bei Tageslicht oder eine verwitterte Steinbüste, angestrahlt werden. Für Gartenteiche gibt es spezielle Leuchten, die auf dem Wasser schwimmen oder auf dem Teichboden angebracht werden und so von unten eine wunderschöne Atmosphäre zaubern. Auch für die Terrasse gibt es viele Beleuchtungsmöglichkeiten, sodass das Freiluftzimmer an warmen Abenden genossen werden kann.
 
So schön eine Gartenbeleuchtung ist, man sollte trotztdem sparsam damit umgehen, auch damit sich Nachbarn nicht belästigt fühlen.
 
Infos: