Beratung und Verkauf
    
 
Tel.: 0340/65019643
Fax: 0340/65019645
Rabattstaffelung
WarenwertRabatt
ab4.00%
ab6.00%
ab8.00%
ab10.00%
Schnellversand
    
 
 
 
Versand und Zahlarten
 
Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei

Vorkasse
Versand erfolgt sofort bei Zahlungseingang
 
Nachnahme
Nachnahmegebühr 6,90 € 
 
Rechnung - Privat- und Geschäftskunden
(Bonität vorausgesetzt)
 
Rechnung - Öffentliche Einrichtungen

Barzahlung
bei Selbstabholung 
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken
          
alle Außenleuchten bei Aussenleuchten.com aus deutscher Produktion
Versand und Abholung
  Unser Versandlager
  auf 500 qm in Dessau.
  Gerne können Sie hier
  die Leuchten nach der
  Bestellung abholen.

Gartenlampen freistehend aus Edelstahl mit Steckdose Typ 24/St

Gartenbeleuchtung mit freistehenden Leuchten

Bewertetes Markenprodukt von Aussenleuchten.com
   
Standleuchten mit Steckdose CMD 24/ST Aqua Paulo mit Steckdose
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 

Gärten zum Träumen - gute Lichtplanung ist Pflicht

Um sich auch während der dunklen Stunden des Tages oder gar in der Nacht in seinem Garten wohl zu fühlen, ist ein gutes Lichtkonzept sehr wichtig. Dabei geht es nicht nur darum auch im Dunkeln den Weg zu finden. Wichtig ist die Stimmung, die durch das Licht erzeugt wird. Denn das Wichtigste in einem Garten ist das "Wohlfühlen".
 
In einem Lichtkonzept sind mehrere Punkte zu beachten. Einerseits natürlich die reine Beleuchtung. Wegelampen oder freistehende Laternen sichern dabei, dass der Gärtner nicht vom Wege abkommt. Als zweites sollten auch besondere Punkte im Garten durch ein eigenes Licht hervorgehoben werden. Warum nicht die schön gewachsene und vielleicht sogar seltene Pflanze mit einem eigenen Spot beleuchten? Auch kann mit den Lichtfarben gespielt werden. Durch farbliches Licht und die entsprechenden Reflektionen durch den grünen Rasen oder durch die Pflanzen, lassen sich sehr schöne Effekte erzielen. Ein punktgenaues Verteilen von Lichtsteinen unterstützt das entstandene Ambiente. Zum Lichtkonzept könnten auch fluoreszierende Steine in der Terrassen- oder Hausumrandung gehören. Einen sehr schönen Effekt erzielen diese Steine unter Wasser. Ist ein Teich vorhanden, können diese einfach zwischen die Unterwasserbepflanzung verteilt werden.
 
Anhand dieser Beispiele kann man schon erkennen, dass ein gutes Lichtkonzept nicht automatisch einen hohen Energieverbrauch nach sich zieht. Wegeleuchten werden durch einen Akku betrieben, der tagsüber durch ein kleines Solarfeld aufgeladen wird. Das gleiche Prinzip wird bei den Deko-Steinen angewendet. Wird irgenwo mehr Licht benötigt, kann unter zu Hilfenahme von Präsenzmeldern der Stromverbrauch reduziert werden. Und dank moderner LED-Technologie sind alle verwendeten Leuchten von Hause aus sparsam.
 
Um im Garten eine besondere Atmosphäre zu schaffen sind also nur wenige Handgriffe notwendig. Jedoch sollten alle verwendeten Leuchten vom Design und verwendeten Material zumindest ähnlich sein. Ein wild durcheinander gewürfelter Lichtpark verfehlt eindeutig seine Wirkung. Und machmal ist weniger mehr.
 
Infos: