Beratung und Verkauf
    
 
Tel.: 0340/65019643
Fax: 0340/65019645
Rabattstaffelung
WarenwertRabatt
ab4.00%
ab6.00%
ab8.00%
ab10.00%
Schnellversand
    
 
 
 
Versand und Zahlarten
 
Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei

Vorkasse
Versand erfolgt sofort bei Zahlungseingang
 
Nachnahme
Nachnahmegebühr 6,90 € 
 
Rechnung - Privat- und Geschäftskunden
(Bonität vorausgesetzt)
 
Rechnung - Öffentliche Einrichtungen

Barzahlung
bei Selbstabholung 
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken
          
alle Außenleuchten bei Aussenleuchten.com aus deutscher Produktion
Versand und Abholung
  Unser Versandlager
  auf 500 qm in Dessau.
  Gerne können Sie hier
  die Leuchten nach der
  Bestellung abholen.

Hochwertige Fassadenleuchten zwei Stück aus Edelstahl

Leuchten für die Wandbeleuchtung

Bewertetes Markenprodukt von Aussenleuchten.com
   
Wandlampe CMD 29/2 Aqua Marco
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 

Energieeffiziente Fassadenbeleuchtung am Eigenheim

Im Dezember sind Zeitungen voll mit Berichten über Weihnachtsfans, die, durch ihre Beleuchtungen zum Fest, den Stromzähler zum Glühen bringen. Nicht selten verbraucht eine Gesamtleuchtenverkleidung des Hauses dreistellige Eurobeträge. Diese Horrorberichte werfen die Frage auf, lässt sich eine ganzjährige Fassadenbeleuchtung am Eigenheim energieeffizient gestalten?

Fassadenbeleuchtungen, richtig geplant und eingesetzt, müssen gar nicht so teuer sein. Zunächst ist es wichtig, die individuell passende Fassadenbeleuchtung für die Immobilie zu finden. Viele Hauseigentümer wünschen sich eine helle Beleuchtung an ihren Fassaden, besonders in Eingangsbereichen. Im Zuge der LED-Lichttechnik gibt es mittlerweile sehr energiesparende LED-Fassadenstrahler. Wer jedoch nicht auf die Flutlichtartige Helligkeit von Halogenlampen verzichten möchte, kann IRC beschichtete Halogenmodelle wählen. Diese Spezialbeschichtung hält die Wärme im Inneren des Glühkörpers, lässt aber das Licht ungehindert durch. Dieser Effekt führt zu einer Minderung der Wärmeabstrahlung und verbessert damit die Leuchtintensität dieser Halogenstrahler.
 
Des Weiteren werden diese Halogenglühlampen mit Xenon-Gas befüllt, um eine Energieersparnis von bis zu 20 Prozent gegenüber gewöhnlichen Halogenbirnen, zu erreichen. Da die Fassadenbeleuchtung häufig das Ziel verfolgt, eine kurzfristige aber intensive Ausleuchtung bestimmter Bereiche des Eigenheims zu erreichen, sind Energiesparlampen an dieser Stelle nicht geeignet, da sie eine zu lange Vorlaufzeit haben. Solarlampen bieten da eine energiesparende Alternative. Gerade an Sonnenbestrahlten Außenwänden können Solarleuchten ihre volle Kapazität aufbauen. Ein Solarmodul auf dem Lampengehäuse nimmt die Sonnenenergie auf und leitet diese an einen Akku weiter. Ein integrierter Dämmerungssensor aktiviert die Außenlampe dann beim Erreichen vordefinierter Lichtverhältnissen.

Ergänzen lässt sich die Fassadenbeleuchtung durch eine Technik, die die Beleuchtungsdauer auf ein notwendiges Minimum reduziert. Ideal sind hier elektrotechnische Sensorgeräte, die sowohl Bewegungsmelder als auch Zeitschaltuhr miteinander vereinen. Sind sie zu dem noch Regelstufenverstellbar, kann der Hauseigentümer den Zeitpunkt der Außenleuchtenaktivierung ebenso wählen, wie die Dauer der Beleuchtung. Also noch schnell testen, wie lange das Türöffnen beim Heimkommen dauert, um die minimale Beleuchtungszeit herauszufinden.
 
Informationen: