Beratung und Verkauf
    
 
Tel.: 0340/65019643
Fax: 0340/65019645
Rabattstaffelung
WarenwertRabatt
ab4.00%
ab6.00%
ab8.00%
ab10.00%
Schnellversand
    
 
 
 
Versand und Zahlarten
 
Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei

Vorkasse
Versand erfolgt sofort bei Zahlungseingang
 
Nachnahme
Nachnahmegebühr 6,90 € 
 
Rechnung - Privat- und Geschäftskunden
(Bonität vorausgesetzt)
 
Rechnung - Öffentliche Einrichtungen

Barzahlung
bei Selbstabholung 
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken
          
alle Außenleuchten bei Aussenleuchten.com aus deutscher Produktion
Versand und Abholung
  Unser Versandlager
  auf 500 qm in Dessau.
  Gerne können Sie hier
  die Leuchten nach der
  Bestellung abholen.

Leuchten als Außenleuchten

Außenbeleuchtungen auswählen

Verwendet man Leuchten als Außenleuchten im Außenbereich, so müssen diese auch unempfindlich gegen Regen, Frost und starke Sonneneinstrahlung sein. Diese Leuchten und Lampen für außen sind in sehr unterschiedlichen Stilrichtungen erhältlich. Von klassischen Außenlampen bis hin zu modernen Außenleuchten kann man so ganz nach persönlichem Geschmack und angepasst an die örtlichen Gegebenheiten die am besten passenden Außenbeleuchtungen auswählen. Leuchten für außen werden als Standleuchten und Wandleuchten im Handel angeboten. In diesem exklusiven Edelstahl Außenleuchten Shop finden Sie viele Leuchten und Lampen in verschiedenen Formen mit und ohne Sensor. Auch beleuchtete Hausnummer Leuchten und Edelstahl Briefkästen im selben Design wie die Aussenleuchten befinden sich im Shopsortiment. Alle Außenbeleuchtungen werden aus hochwertigen Materialien in Deutschland gefertigt und bieten eine sehr gute Verarbeitung. Alle Artikel werden frei Haus geliefert.

Leuchten früher und heute

Ein kleiner historischer Ausflug in die Anfänge der Verwendung und Nutzung von Licht durch den Menschen. Die erste künstliche Lichtquelle war die offene Feuerstelle, die schon in der Steinzeit für Licht und Wärme sorgte. Später nutzte man Fackeln aus Ästen, die mit brennbaren Materialien, die in Pech oder Teer getaucht wurden, umwickelt waren. Eine große Weiterentwicklung war die Verwendung von Kerzen oder von Öllampen. Bereits vor vielen hundert Jahren wurden Lampen aus Materialien, die man in der Natur fand, gefertigt, wie zum Beispiel aus Steinen oder Muscheln.?? Um diese zum Leuchten zu bringen, wurden tierische oder pflanzliche Fette verwendet. Später wurden die Laternen mit Öl betrieben. Zum Einsatz kam das Olivenöl, welches der wichtigste Brennstoff im Mittelmeer war. Aber auch andere Öle wurden eingesetzt wie beispielweise Sesamöl, Kokosöl und andere Pflanzenöle. Erstaunlich ist, dass die Kerze erst viel später zum Einsatz kam. Durch die Gasbeleuchtung, welche 1792 das erste Mal Erwähnung fand, wurden dann ab dem frühen 19. Jahrhundert die Städte mit Gaslaternen beleuchtet und somit fanden die Leuchten als Außenleuchten ihren ersten Einsatz in der Öffentlichkeit. In der heutigen Zeit ist die Beleuchtung für den Außenbereich nicht mehr weg zu denken. Die bekanntesten Materialien für eine moderne Außenlampe der Gegenwart sind Edelstahl oder verzinkter Stahl, aber auch in nostalgischer Ausführung aus massivem Aluguss gefertigt. Bei der großen Auswahl an Beleuchtung für die Außenanlage werden Sie im Internet schnell fündig. Hier kann man in aller Ruhe mit der ganzen Familie die passende Außenleuchte aussuchen und bestellen. Die Artikelbeschreibungen und Produktbilder helfen bei der richtigen Auswahl der Größe und Form der gesuchten Beleuchtung, egal ob als Stand- oder Wandleuchte aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.
Weitere Seiten passend zum Thema:
 
 
 
 
 
Angebote
   
Außenleuchte CMD 29/3 Aqua Marco
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Wandlampe CMD 36 Aqua Light
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails