Kugelleuchten mit milchig eingefärbtem Glas angenehm und gefällig als Außenlampen

Diese Leuchten haben oft einen runden Leuchtkörper der nach allen Seiten Licht abgibt. Kugelleuchten sind als freistehende Leuchten, als Sockelleuchten und für die Wandmontage erhältlich. Der Leuchtkörper besteht meist aus milchig eingefärbtem Glas, Opalglas genannt. So ist das Licht, dass diese Außenlampen abgeben blendfrei und hat einen angenehmen Farbton. Bei der Montage an der Wand ist zu beachten, dass diese weiter von der Wandfläche hervorstehen, als andere Edelstahl-Außenleuchten mit einer flacheren Bauform. Bei runden Lampen wird also im Montageumfeld etwas mehr Platz nach vorn benötigt. Durch ihre runde Bauform wirken diese gefällig und angenehm. In diesem Sortiment finden Sie eine gute Auswahl an hochwertigen Lichtobjekten.

Ausgefallene Lichteffekte durch Kugellampen mit Solarzellen

Setzen Sie ausgefallene Lichteffekte mit Kugelleuchten in unterschiedlichen Größen für den Außenbereich. Mit solcherlei Leuchten geben Sie Ihrem Garten ein besonderes, gemütlich wirkendes Flair. Kugellampen sind meistens aus zwei Teilen gefertigt. Dabei stellt das Unterteil eine Säule dar, die zum größten Teil aus Edelstahl, Kupfer oder Holz besteht und das Oberteil, die Lichtquelle, das aus Opalglas oder Plexiglas fabriziert wird. Zusammen bilden sie eine schmückende Einheit. Zur Dekoration können die Kugellampen überall auf dem Rasen verteilt werden, um bei Dunkelheit den Garten hell erstrahlen zulassen. Zum Betrieb findet entweder die konventionelle Stromversorgung Anwendung oder die Betreibung durch Solarzellen. Durch am Tage gesammelte Sonnenenergie, die dann mit Einbruch der Dämmerung sukzessiv abgegeben wird, ist dieser Betriebsmodus nicht nur kostengünstig, sondern auch umweltfreundlich.

Danach wird auch gesucht:

  • Kugelleuchten mit blendfreier Lichtabgabe
  • Kugellampen Edelstahl in Wandmontage
  • Kugelförmige Leuchten mit eingefärbtem Glas
  • Design angenehm und gefällig bei Außenlampen

Kugelförmige Leuchten mit Fernbedienung verfügbar in allerhand Farben und Größen

Kugelleuchten können auch Straßenlaternen sein, die einen kugelförmigen Körper zum Leuchten haben. Diese Lampen kommen auch in Discotheken zum Einsatz, wo Tanzflächen in unterschiedlichen Farben beleuchtet werden. Kugelförmige Leuchten zeichnen durch ihr edel-elegantes Design aus. Sie werden sogar als Deckenleuchten im Wohnbereich in Anspruch genommen. Außenlampen können in verschiedener Form ihr Licht abgeben, so beispielsweise als Würfel, in Steinoptik, beleuchtete Buchsbaum-Kugel oder als Scheibe. Zum Verzieren von Gartenteichen können auch schwimmende Kugeln, gesteuert mit einer Fernbedienung sowie verfügbar in allerhand Farben und Größen, als Applikation dienen. Um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, ist es ratsam, auf die Kennzeichnung IP zu achten. Die Schutzarten werden nach DIN 40050 angegeben. Zum Beispiel die Schutzklasse IP44: Hier besagt die erste Zahl, dass die Lampe einen Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern mit einem Durchmesser größer als 1 mm bietet. Die zweite Ziffer bedeutet, das die Leuchte über einen Schutz gegen Spritzwasser verfügt.

Wo kann man hochwertige Briefkastenanlagen bestellen?

Kugelleuchten mit milchig eingefärbtem Glas angenehm und gefällig als Außenlampen - aus dem Cenator® Sortiment können Sie einfach im Onlineshop bestellen. Oberhalb dieser Informationsseite finden Sie den Online-Shopzugang - der Sie zu allen angebotenen Außenbeleuchtungen führt und Ihnen einen Gesamtübersicht über alle Außenleuchten bietet.