Mit Fassadenlampen als LED Außenleuchten Besonderheiten des Grundstücks betonen

Immer mehr Hausbesitzer möchten nicht ihr Grundstück schön beleuchten, sondern auch die attraktive Hausfassade ins rechte Licht rücken. Dies ist mit einer Fassadenbeleuchtung, die in verschiedenen Varianten und Farben angeboten wird, möglich. Meist werden für die Beleuchtung der Vorderseite des Hauses Strahler oder so genannte Spots eingesetzt, die das Licht gebündelt und punktgenau abgeben. Aber auch mit Bodenstrahlern, die das Haus großflächig bestrahlen, kann man interessante Lichteffekte erzielen. Außenleuchten und Außenlampen zur Fassadenbeleuchtung können direkt am Gebäude montiert werden oder auch unmittelbar vor dem Haus bzw. seitlich installiert werden und die Fassade vom Boden aus anstrahlen. Auch Fassadenbeleuchtungen sollten wetterfest und wassergeschützt sein. Marken Leuchten und Lampen aus Edelstahl haben ein zeitlos-elegantes Design und sind hierfür besonders geeignet.

Die Hausfassade mit Solarleuchten ins rechte Licht setzen

Das Licht im Haus oder innerhalb der Wohnung wird von den Eigentümern zumeist optimal ausgewählt, ganz anders sieht es jedoch im Außenbereich aus. Die Außenbeleuchtung ist nicht selten weit weniger optimal ausgewählt und abendliche Besucher müssen sich mehr oder weniger bis zur Haustür im Dunkeln vortasten. Ärgerlich für all jene, die eine Beleuchtung für Außen besitzen, die aber sehr spät oder gar überhaupt nicht anspringt, wie es oft der Fall ist, wenn ein Bewegungsmelder genutzt wird. Auch die beliebten Solarleuchten reichen fast immer nicht aus, um einen Weg oder eine Fassade ausreichend zu beleuchten. Seit die LED-Leuchten auf den Markt eingeführt wurden, haben viele Menschen das Potenzial der kleinen Lichter erkannt und beleuchten den Außenbereich ihrer Häuser mit ihnen.

Danach wird auch gesucht:

  • Solarleuchten als Fassadenlampen
  • LED Außenleuchten für die Hausfassade
  • mit LED-Leuchten Außenbereich gestalten
  • Grundstück mit Außenlampe betonen

Gestalterische Möglichkeiten mit LED-Leuchten

Die Außenbeleuchtung mit LEDs erlaubt die unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten, wer zum Beispiel eine schöne Fassade hat, der kann mit ihnen diese beleuchten. Viele besitzen heute nicht nur zauberhafte Kletterpflanzen an ihrer Fassade, die es wert sind, dass man sie auch nachts betrachten kann. Doch auch ein schönes Wandgemälde oder andere Besonderheiten lassen sich mit den unterschiedlichen Wandleuchten, die mit LEDs betrieben werden, aus- bzw. anleuchten. Die Vielfalt der Leuchten lässt viele gestalterische Möglichkeiten zu, die man bisher nicht kannte. Wichtig bei der Auswahl der LED-Leuchten ist ihre Eignung für den Außenbereich, alles andere wäre sehr gefährlich. Es ist durchaus möglich die Leuchten für den Garten bzw. die Fassade aufeinander abzustimmen, Kompromisse sind nicht notwendig, denn das Angebot ist extrem groß. Die Leuchtkraft der LEDs lässt sich ebenfalls individuell bestimmen, auf diese Weise werden auch die Nachbarn nicht belästigt.

Wo kann man hochwertige Briefkastenanlagen bestellen?

Mit Fassadenlampen als LED Außenleuchten Besonderheiten des Grundstücks betonen - aus dem Cenator® Sortiment können Sie einfach im Onlineshop bestellen. Oberhalb dieser Informationsseite finden Sie den Online-Shopzugang - der Sie zu allen angebotenen Außenbeleuchtungen führt und Ihnen einen Gesamtübersicht über alle Außenleuchten bietet.