Standleuchten für den Außenbereich zur Beleuchtung von Zugangswegen

Standleuchten für den Außenbereich können vielseitig eingesetzt werden, zum Beispiel für die Beleuchtung von Gartenwegen und Grünflächen, Hofeinfahrten, große Pflasterflächen oder Eingangsbereichen. Außenstandleuchten werden je nach Bauform als Pollerleuchten oder Wegeleuchten bezeichnet und sind auch mit Dämmerungsschalter oder Bewegungssensor erhältlich. Diese werden fest am Untergrund montiert oder mit einem Erdspieß verankert. Sie spenden Ihr Licht je nach Bauhöhe des Modells unterschiedlich weit. Je nach Leuchtkörperform wird mehr oder weniger Licht nach unten abgegeben. Der Untergrund kann mit einer Standleuchte einfach und effektiv beleuchtet werden ohne zu blenden. Dieses indirekte Licht wird vom Betrachter meistens als angenehmer empfunden.

Standleuchten Bauhöhe und Bauform

Aber welche Bauhöhe und Bauform ist am besten geeignet? Die vielen verschiedenen Anbieter haben sehr unterschiedliche Angebote, die sich auch nicht immer gut miteinander kombinieren lassen. Denn in den meisten Fällen wird mehr als nur eine Lampe benötigt. Wir als Anbieter haben hier sowohl rundliche Varianten, so genannte Kugelleuchten oder Pollerleuchten, als auch eckige für außen im Angebot. Auch Spezialmodelle mit einer integrierten Außensteckdose oder einer Hausnummer befinden sich im Sortiment. Wie oben schon beschrieben, wirkt sich auch die Positionierung der Leuchtkörper wesentlich auf den Leuchteffekt aus. Auch bei freistehenden Außenleuchten ist eine gute Beleuchtung planbar. Bei einer frühzeitigen Planung können benötigte Erdkabel beim Anlegen von Pflasterflächen und Wegen ohne größeren Mehraufwand mit verlegt werden.

Danach wird auch gesucht:

  • Standleuchten im Außenbereich aufstellen
  • für den Außenbereich geeignete Standleuchte
  • Zugangswege mit Außenleuchten erhellen
  • Standleuchten für mehr Bewegungssicherheit

Freistehende Leuchten aus dem Werkstoff Edelstahl auswählen

Die freistehenden Leuchten können dann so direkt auf das Verbundpflaster oder auf einen kleinen Betonsockel geschraubt werden. Es bleibt zu beachten, dass Outdoorlampen auch am Tage ein gestalterisches Element am Haus und im Garten sind. Daher sollten diese auch optisch in das Umfeld passen. Außenleuchten aus dem Werkstoff Edelstahl sind sehr beliebt, da dieser Werkstoff robust und wetterunempfindlich ist. Standleuchten und freistehende Briefkästen lassen sich zum Beispiel an der Grundstücksgrenze optimal positionieren, denn man ist bei der Wahl des Montageplatzes flexibel. Unsere Mitarbeiter hoffen, dass Ihnen diese Informationen zum Thema weiterhelfen und Sie nun die passende Bauformen in den einzelnen Kategorien leichter auswählen können.

Wo kann man hochwertige Briefkastenanlagen bestellen?

Standleuchten für den Außenbereich zur Beleuchtung von Zugangswegen - aus dem Cenator® Sortiment können Sie einfach im Onlineshop bestellen. Oberhalb dieser Informationsseite finden Sie den Online-Shopzugang - der Sie zu allen angebotenen Außenbeleuchtungen führt und Ihnen einen Gesamtübersicht über alle Außenleuchten bietet.