Wandleuchten und Hausnummernlampen kombiniert als wichtiger Bestandteil der Bauplanung

Innovative Designerleuchten sind für Innen- und Außenbereich erhältlich. Diese sind nicht nur besonders formschön, sondern müssen auch aus wetterfestem Material bestehen. Oft kommt hier der besonders pflegeleichte Edelstahl zum Einsatz. Designerlampen setzen optische Akzente am Haus und auf dem Grundstück. Sie werden als Wandleuchten, Hausnummernlampen sowie freistehende Außenleuchten in diesem Onlineshop angeboten und können gut miteinander kombiniert werden.

Höhenverstellbare Mastleuchten bringen Licht ins Dunkel

In einer Redewendung heißt es: "Du baust drei Häuser im Leben. Eines für deinen Feind, eines für deinen Freund und eines für dich selbst." Dies ist eine schöne Umschreibung dafür, dass eigene (schlechte) Erfahrungen häufig durch nichts zu ersetzen sind und dass schließlich aus Fehlern am besten gelernt wird. Fehler bei der Planung des eigenen Hauses sollten deshalb besser ausgeschlossen werden. Nun hat bestimmt nicht jeder die Gelegenheit, vor der eigenen Bauplanung bereits an zwei Häusern mitgewirkt zu haben. Deshalb ist guter Rat meist teuer, wenn Spezialisten zurate gezogen werden. Es gibt jedoch auch andere Wege, um bei der Bauplanung nicht auf dem Holzweg zu sein. Im Internet gibt es zum Beispiel viele Möglichkeiten, sich im Vorfeld zu informieren. Dies gilt für sämtliche Teilbereiche in der Bauplanung, also von der Außendämmung bis zur Zentralheizung. Ein viel zu häufig vernachlässigter Bereich stellt die Beleuchtung dar, weshalb nunmehr versucht werden soll, mit höhenverstellbare Mastleuchten ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen.

Deckenlampe nicht nur für den Innenraum gedacht

In unserem Fall verhielt es sich so, dass die Beleuchtung bei der Bauplanung durch den Architekten eigentlich gar keine Rolle spielte. Natürlich war in jedem Raum eine Deckenlampe vorgesehen und draußen an der Eingangstür war auch ein Stromkabel für eine Lampe vorgesehen. Das war aber auch schon im Wesentlichen die Bauplanung für die Beleuchtung. Während der Bauphase fragen die Elektriker in der Regel noch einmal, wo genau die Anschlüsse für die Deckenlampen hin sollen und wo beispielsweise der Esstisch stehen soll. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen die Anschlüsse einfach in die Mitte des Raumes gelegt werden. Häufig wird dann erst beim Einzug bemerkt, dass die Kabel an der falschen Stelle herauskommen. Das Ergebnis sind dann meist unschöne "Affenschaukeln" an der Zimmerdecke. Außerdem kann es durchaus vorkommen, dass nicht in jeden Innenraum überhaupt eine Deckenlampe gewollt ist. In unserem Falle haben wir mindestens drei Designerleuchten hängen, die eigentlich gar nicht benötigt werden. Dafür gibt es jedoch Stellen, an denen sich Lampen durchaus geeignet hätte, wie beispielsweise Wandlampen im Wohnzimmer. Da hierfür keine Anschlüsse eingeplant waren, müssten sie nachträglich installiert werden, was bedeutet, dass neue Leitungen verlegt, Wände aufgestemmt und schließlich neu tapeziert werden müsste. Diese schlechten Erfahrungen müssten nicht unbedingt sein, wenn die Möglichkeiten in der Bauplanung zumindest angesprochen werden.

Danach wird auch gesucht:

  • Hausnummernlampen mit Handy gesteuert
  • Wandleuchten für den Innenraum
  • schwenkbare Lichtsysteme für Außen
  • Deckenlampen Bestandteil der Bauplanung

Schwenkbare Lichtsysteme für außen die mit Handy gesteuert werden können

Dies gilt heute umso mehr, da die Haustechnik sich auch im Bereich der Beleuchtung rasant weiterentwickelt hat. Als Beispiel hierfür seien nur einmal die LEDs genannt. Die Möglichkeiten der Lichtgestaltung mittels LEDs sind geradezu fantastisch. Es gibt bereits schwenkbare Lichtsysteme, die verschiedene Ambiente in einem Zimmer erzeugen können. Mittels farbiger LEDs können Räume sowohl sehr hell als auch gemütlich ausgeleuchtet werden. Zudem verfügen einige moderne Beleuchtungen über Zeitschaltungen und können sogar schon über das Handy gesteuert werden. Dies ist nicht nur komfortabel, sondern dient auch der Sicherheit bei längerer Abwesenheit. Bei der Bauplanung sollte außerdem der Außenbereich nicht vergessen werden. Eine schöne Außenbeleuchtung dient nicht nur der Sicherheit, sondern ist zugleich auch ein Aushängeschild für das Haus. Spätere Änderungen und Ergänzungen sind häufig teuer und umständlich, weshalb die Beleuchtung unbedingt von Anfang an als wichtiger Bestandteil in die Bauplanung einbezogen werden sollte.

Wo kann man hochwertige Briefkastenanlagen bestellen?

Wandleuchten und Hausnummernlampen kombiniert als wichtiger Bestandteil der Bauplanung - aus dem Cenator® Sortiment können Sie einfach im Onlineshop bestellen. Oberhalb dieser Informationsseite finden Sie den Online-Shopzugang - der Sie zu allen angebotenen Außenbeleuchtungen führt und Ihnen einen Gesamtübersicht über alle Außenleuchten bietet.